Blutgruppendiät

Willst Du Dein Übergewicht durch eine Umstellung Deiner Ernährung verringern, dann gibt es heute zahlreiche Konzepte, aus denen Du wählen kannst. Du kannst Dich bei der Suche auch für die Blutgruppendiät entscheiden, wobei der erste Schritt natürlich sein muss, dass Du Deine eigene Blutgruppe kennst. Hierbei geht der Fachmann von 4 Gruppen aus, wobei A, B, AB oder 0 genannt werden können. Die Blutgruppendiät kommt wie so mancher Diättrend aus den USA und wurde von Peter J. D'Adamo erfunden, der hier ein bekannter Naturheilkundler ist. Banner D'Adamo glaubt, dass die Ernährung auf die spezielle Blutgruppe des Menschen abgestimmt sein sollte, damit durch die Nahrung kein Übergewicht entstehen wird. So stellte er fest, dass sich bestimmte Eiweiße nicht mit jeder Blutgruppe vertragen und so die Risiken an Übergewicht zu leiden sich sehr steigern kann.

Der Naturheilkundler vertritt sogar die Meinung, dass die falsche Ernährung für eine bestimmte Blutgruppe zu Krankheiten wie Krebs führen kann.
So weist er auch auf die geschichtliche Entwicklung der Blutgruppen hin und das zum Beispiel die Blutgruppe 0 die älteste Blutgruppe der Menschheit ist. Blut DNA

Das heißt im Fall der Blutgruppendiät, dass Menschen mit der Blutgruppe 0 sich an die Ernährung dieser Menschen halten sollten und dabei vor allem auch Fleisch zu sich nehmen.  Fisch, Gemüse, Obst und viel Fleisch sollen diesen Menschen gesund und schlank erhalten. Doch sollte dieser Mensch bei der Ernährung auf Hülsenfrüchte, Getreide und Milchprodukte verzichten.
Nach der Blutgruppe 0 kam die Blutgruppe A und der Typ Mensch, der als Bauer vor allem Gemüse und Getreide essen sollte.

Welche Blutgruppe hast Du ?

Wer aber Blutgruppe B hat, der sollte bei der Blutgruppendiät vor allem bei der Ernährung auf Fleisch und Milchprodukte setzen, weil diese Menschen in der Geschichte vor allem als Viehzüchter und Nomaden lebten.
Zum Schluss kommt noch der moderne Mensch, der mit Blutgruppe AB ausgestattet wurde.

Hier beschränkt D'Adamo die Nahrungsliste bis auf Schweinefleisch nicht und so kann dieser Mensch sich an der ganzen Fülle moderner Lebensmittel erfreuen. Seit der Naturheilkundler 1996 sein Buch herausbrachte wurde es über 7 Millionen mal verkauft.

In 50 Ländern gibt es das Buch in der Muttersprache zu kaufen und wer ins Internet geht und nach der Blutgruppendiät sucht, der macht es täglich mehreren Tausend anderen Internetnutzer gleich. Banner Auf der Suche nach der Blutgruppendiät im Internet kann der Leser sich auf die unterschiedlichsten Berichte freuen, wobei hier auch viele gute Bewertungen zu lesen sind.
Das angenehme an dieser Diätart ist natürlich, dass hier keine Kalorien gezählt werden müssen und auch der halb volle Teller muss nicht an die Seite gestellt werden, obwohl Du vielleicht immer noch Hunger hast.

Dafür machst Du keine klassische Diät, sondern Du greifst zu einer Nahrungsumstellung, die auch Deiner Gesundheit nützlich sein soll.
Jetzt kann das Idealgewicht für Dich durch Abnehmen ohne Diät erreicht werden und mit dem Abnehmen leicht gemacht und einem abwechslungsreichen und schmackhaften Ernährungsplan bist Du auf der Gewinnerstraße, wenn Du die Vorteile der Blutgruppendiät kennenlernst.

Dem Übergewicht entkommen und dies mit einem stetigen Gewichtsverlust, wenn Du die richtigen Nahrungsmittel für Deine Blutgruppe zu Deiner alltäglichen Nahrungsplan machst, wird dies immer gelingen.